K take it veggie Veganer Infinity Burger

2,49 

  • Heute mal wieder ein Patty auf Erbsenbasis – der K take it veggie Veganer Infinity Burger
  • Kaufland will etwas f├╝r die Umwelt tun und verzichtet auf unn├Âtige Packung- die beiden Patties flattern also ohne Sch├╝tz in der Packung und nach dem ├ľffnen muss erstmal manuell neu geformt werden
  • das ist aber gar nicht so schlimm, entt├Ąuschender ist beim ├ľffnen der Geruch – wenn etwas Veganes so riecht, man es eher nicht essen wollen, aber dieser Geruch ist bei den meisten Fleischimitaten auf H├╝lsenfruchtbasis ein Problem
  • noch schlimmer ist aber der Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe, Hauptzutat ist Wasser
  • Zubereitung ist gewohnt einfach, man muss nur aufpassen, das die Pfanne nicht zu hei├č ist, die Patties brennen schnell an und das ist dem Geschmack nicht sehr zutr├Ąglich
  • Textur und Optik sind schon sehr gut, aber der Geschmack ├╝berzeugt nicht so wirklich – mit einer w├╝rzigen BBQ-Sauce l├Ąsst sich der aber etwas kaschieren
  • ich habe aber vom ├ľffnen noch den Geruch in der Nase und kenne die Inhaltsstoffe
  • ganz ehrlich, mit minimalen Talent und einem Bruchteil der Kosten kann man sich mit Kidneybohnen, Haferflocken, Rote Beete und ein paar Gew├╝rzen einen besseren und ges├╝nderen Patty selber machen, denn auch der K take it veggie Veganer Infinity Burger ist ein hoch-industriell verarbeitetes Lebensmittel, das beweist, dass vegan nicht automatisch gesund hei├čt

Nicht vorr├Ątig

Vergleichen
Kategorie: Schlagw├Ârter: ,

Zus├Ątzliche Informationen

Gewicht 227 g
Alternative

Vegan

Basis

Erbsenprotein

Verpackungsmaterial

Pappe, Plastik

Textur

­čŹö­čŹö­čŹö­čŹö

Optik

­čŹö­čŹö­čŹö­čŹö

Geschmack

­čŹö­čŹö

Gesamtwertung

ÔşÉÔşÉ

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung f├╝r „K take it veggie Veganer Infinity Burger“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.