K take it veggie Veganer Infinity Burger

2,49 

  • Heute mal wieder ein Patty auf Erbsenbasis – der K take it veggie Veganer Infinity Burger
  • Kaufland will etwas für die Umwelt tun und verzichtet auf unnötige Packung- die beiden Patties flattern also ohne Schütz in der Packung und nach dem Öffnen muss erstmal manuell neu geformt werden
  • das ist aber gar nicht so schlimm, enttäuschender ist beim Öffnen der Geruch – wenn etwas Veganes so riecht, man es eher nicht essen wollen, aber dieser Geruch ist bei den meisten Fleischimitaten auf Hülsenfruchtbasis ein Problem
  • noch schlimmer ist aber der Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe, Hauptzutat ist Wasser
  • Zubereitung ist gewohnt einfach, man muss nur aufpassen, das die Pfanne nicht zu heiß ist, die Patties brennen schnell an und das ist dem Geschmack nicht sehr zuträglich
  • Textur und Optik sind schon sehr gut, aber der Geschmack überzeugt nicht so wirklich – mit einer würzigen BBQ-Sauce lässt sich der aber etwas kaschieren
  • ich habe aber vom Öffnen noch den Geruch in der Nase und kenne die Inhaltsstoffe
  • ganz ehrlich, mit minimalen Talent und einem Bruchteil der Kosten kann man sich mit Kidneybohnen, Haferflocken, Rote Beete und ein paar Gewürzen einen besseren und gesünderen Patty selber machen, denn auch der K take it veggie Veganer Infinity Burger ist ein hoch-industriell verarbeitetes Lebensmittel, das beweist, dass vegan nicht automatisch gesund heißt

Nicht vorrätig

Vergleichen
Kategorie: Schlagwörter: ,

Zusätzliche Informationen

Gewicht 227 g
Alternative

Vegan

Basis

Erbsenprotein

Verpackungsmaterial

Pappe, Plastik

Textur

🍔🍔🍔🍔

Optik

🍔🍔🍔🍔

Geschmack

🍔🍔

Gesamtwertung

⭐⭐

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „K take it veggie Veganer Infinity Burger“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.